Hi Klaus,
Ich bin’s, danke für das Haus, wir danken Ihnen, wir danken Ihnen so sehr. Wir haben jetzt Betten und einen Ort, wo wir unsere Sachen aufbewahren können. Das Haus ist zu groß. Das Haus ist zu groß. Vielen Dank, vielen Dank, auf Wiedersehen!

Dankeschön !

 

Sie können einmalig spenden oder eine regelmäßige, monatliche Zuwendung einrichten. Noch sind wir kein gemeinnütziger Verein, so dass wir Ihnen auch noch keine Spendenquittung ausstellen können, aber wir arbeiten auch daran.

Selbst kleine Spenden zählen !

Nähmaschine

Mit nur 2000 Rand (120 Euro) haben wir eine gebrauchte Industrienähmaschine gekauft. Mit dieser Maschine stellen wir sicher, dass zwei Chormitglieder damit ihren monatlichen Lebensunterhalt verdienen können. Sie reparieren die Kleidung der Menschen in der Umgebung, nähen neue Kleidung und/oder entwerfen die Kleidung für den Chor. Einer von ihnen hat gerade Ende Januar seine Mutter verloren und ist nun allein für seine Familie und deren Unterhalt verantwortlich, einschließlich seiner behinderten Schwester.
Für nur 500 Rand (30 Euro) kann eine einfache Nähmaschine gekauft werden, die einem weiteren Mitglied erlaubt kleinere Arbeiten gegen Entgelt zu erledigen.
Spenden

Industrie Nähmaschine

2000 Rand (120 €)




Einfache Nähmaschine

500 Rand (30 €)





Teppich

300 Rand (20 Euro). Damit würden Sie die Hütte ein wenig verschönern. Die meisten sind unten einfach offen, so dass viele Viecher hineinkommen können, oder der einfachste Boden, so dass es wirklich unbequem aussieht. Wir wollen, dass sich alle in den Hütten wohlfühlen, und arbeiten daran, alle mit einfachen Teppichen auszustatten.
Spenden

Teppich

300 Rand (20€)

Essen

Der Kühlschrank in unserer Hütte sollte für die dort lebenden Studenten immer voll sein. Mit Grundnahrungsmitteln, Obst und etwas zu trinken. Einfach, aber befriedigend. Außerdem sollte jedes Chormitglied jederzeit anklopfen können, wenn es zu Hause nichts zu essen gibt – aus Geldmangel oder als Strafe – und sich dann hier etwas zu essen holen. Um dies zu gewährleisten, brauchen wir 1000 Rand (60 Euro) im Monat.
Spenden

Essen

1000 Rand (60 €)





Fahrrad

Mit nur 200 Rand (12 Euro) ermöglichen Sie den Chormitgliedern weitere Mobilität. Khayelitsha ist enorm groß und in vielen Teilen auch gefährlich. Es sind lange Wege zum Einkaufen, zum Markt, zur Chorprobe, zu Freunden. Mit dem Fahrrad ist es viel einfacher.
Spenden

Einfaches Fahrrad

200 Rand (12€)




Farben

300 Rand (20 Euro). Wir wollen, dass es neben dem Notwendigsten auch noch hübsch wird. Wir wollen, dass sich die Bewohner der Hütte diese in Ihrer Lieblingsfarbe streichen können. Wir kaufen die Farbe und die Bewohner malen selbst.
Spenden

Farben

300 Rand (20 €)


Hütte

Da viele Chormitglieder bei Ihren Familien wohnen, denn eine eigene Bleibe kommt frühestens nach der Hochzeit in Frage, leben viele auf engstem Raum. Es ist keine Seltenheit, dass in einer 2x3m-Hütte acht, neun oder noch mehr Personen leben. Dort wird geschlafen, gekocht und sich gereinigt. Sehr viele schlafen zu mehreren in einem Bett (wenn Sie Glück haben) oder auf dem Fußboden. Viele haben noch nie allein einem Bett geschlafen. Das wollen wir ändern. Die monatliche Miete für eine Hütte (6x6mmit drei einzelnen Schlafplätzen kostet ca. 400 Rand (25 Euro). Damit machen Sie gleich drei Menschen glücklich. Wir haben mittlerweile eine weitere Hütte (3x3m) gekauft. Hierfür sind nur 4000 Rand (250 Euro) nötig, denn damit sparen wir monatliche Kosten.
Spenden

3x3m eigene Hütte

4000 Rand (250€)




6×6 Hütten Miete

400 Rand (25€)




Internet/WiFi/Telefon

Internet Mit nur 60 Rand (3,50 Euro) können Sie sicherstellen, dass die Chormitglieder mit der Außenwelt verbunden sind. E-Mails checken, WhatsApp-Nachrichten, googeln, nachschlagen, für uns alle eine Selbstverständlichkeit, in Khayelitsha etwas Besonderes, denn für manche unbezahlbar, auch wenn ein Telefon zur Verfügung steht. Wenn Sie etwas mehr spenden wollen, können Sie in einer Hütte einen WIFI-Anschluss übernehmen – einmal oder regelmäßig. Für nur 500 Rand sorgen sie dafür, dass jeder in der Hütte freien Zugang zum Internet hat – Besucher eingeschlossen.
Für diejenigen, die noch kein einfaches Smartphone haben, suchen wir Sponsoren für solche Geräte. Wir haben bereits einige Geräte gekauft oder gesammelt und sie mit Freunden nach Südafrika liefern lassen. Für nur 500 Rand (30 Euro) können Sie einem jungen Menschen den Zugang zu Wissen und den Kontakt mit seinen Freunden ermöglichen.
Spenden

Internet für einen Monat

60 Rand (3,50€)




WiFi

 

500 Rand (30€)




einfaches Handy

500 Rand (30€)





Hygiene Produkte

Hygieneprodukte Viele Mädchen gehen während ihrer Monatsblutung nicht in die Schule, weil Sie einfach keine Hygieneartikel haben. In der Mädchenhütte leben drei Mädchen. Für nur 100 Rand (6 Euro) können wir für alle ausreichend Binden u.ä. kaufen, damit das kein Grund mehr sein muss, nicht in die Schule oder Universität zu gehen. Kondome für die Jungs sind ebenfalls frei erhältlich und für alle von uns Betreuten kostenlos.
Spenden

Hygriene Produkte

100 Rand (6€)





Kühlschrank

Wir brauchen mindestens einen weiteren Kühlschrank. Wir haben bereits einen gebrauchten für nur 1000 Rand (60 Euro) gekauft. So können Lebensmittel länger halten und auf Vorrat gekauft werden. In der Hitze würden viele Lebensmittel sonst unnötig verderben.
Spenden

Kühlschrank

1000 Rand (60 €)





Küche

Mit nur 500 Rand (30 Euro) können wir für eine Hütte eine Erstausstattung (Kocher, Kessel, Töpfe, Pfanne, Geschirr) kaufen. Wir wollen, dass sich alle selbst versorgen, den Jungen auch Kochen beibringen. Jeder soll sich auch zukünftig selbst zu helfen wissen.
Spenden

Küche

500 Rand (30€)




Möbel

Die meisten von ihnen leben mit vielen Familienmitgliedern auf engstem Raum. An Studium oder konzentrierte Arbeit für die Schule ist nirgends zu denken. Viele versuchen zumindest manchmal, nachts mit der Taschenlampe ihres Telefons (falls vorhanden) zu tun, was erforderlich ist. Dass sich dies auf die Noten auswirkt, ist wohl selbstverständlich. Wir schaffen einen Raum, in dem jeder tagsüber lernen und arbeiten kann. Dazu brauchen wir Stühle für 100 Rand (6 Rand) und auch Tische für 250 Rand (15 Euro).
Spenden

Stühle

100 Rand (6€)




Tische

250 Rand (15€)





Computer

Wir wollen für wenigstens eine Hütte einen Laptop kaufen. Die öffentlichen Schulen sind zwar kostenlos, aber schlecht ausgestattet und die einzelnen Schüler haben so etwas natürlich nicht zur Verfügung – weder in der Schule noch zu Hause. Auch die öffentlichen Universitäten stellen keinerlei Rechner zur Verfügung. Nur Privatschüler haben Zugang und somit Kenntnisse im Umgang mit Computern, das wollen wir ändern. Für einen gebrauchten Laptop benötigen wir nur 1500 Rand (90 Euro).
Spenden

Computer

1500 Rand (90€)




Ausbildung

5000 Rand (180 Euro) benötigen wir, um dem einen oder anderen eine Ausbildung ermöglichen zu können. Ob Koch, Fahrer Physiotherapeut oder auch Friseurin oder Kosmetikerin, um einfacher den Lebensunterhalt zu verdienen oder etwas zum Familieneinkommen. Viele verkaufen auf Bahnhöfen Süßigkeiten, weil Sie sich Ausbildung nicht leisten können. Auch das wollen wir ändern. Wir wollen ihnen eine Perspektive geben.
Spenden

Ausbildung

5000 Rand (180 €)





Führerschein

Mit nur 2000 Rand (120€) können Sie den Führerschein für Jugendliche finanzieren, den viele von ihnen gar nicht haben, weil er einfach zu teuer ist. Im Gegensatz zu uns warten diese jungen Leute jahrelang darauf und können ihn sich trotzdem nicht leisten. Mit einem Führerschein könnten sie nicht nur mobiler sein – öffentliche Verkehrsmittel gibt es praktisch nicht, sondern sie hätten auch die Chance auf viele Arbeitsplätze, die wiederum ihren Lebensunterhalt finanzieren könnten.
Spenden

Führerschein

2000 Rand (120€)




Bett

In vielen Hütten schlafen zwei, drei oder gar mehr Personen in einem Einzelbett. Sie schlafen auf der Seite, damit überhaupt ein bisschen Platz bleibt. Jede Bewegung weckt die anderen. Auf dem Boden schlafen ist keine Alternative, denn hier liegen die Matratzen schon oder es schläft schon ein anderes Familienmitglied dort. Diese Situation wollen wir ändern. Wir haben mittlerweile fünf Betten gekauft, so dass jeder, der bei uns in der Hütte schläft, ein eigenes Bett für sich hat. Schon für 600 Rand (35 Euro) können Sie ein Bett mit Matratze und Bettwäsche für ein weiteres Chormitglied erstehen.
Spenden

Bett

600 Rand (35 €)





Strom/Elektrizität

Die Stromversorgung ist in Südafrika ein großes Problem, Stromausfälle sind selbst in den wohlhabenden Gebieten normal. Aber in den Townships gibt es auch illegal angezapfte Leitungen, die offen in der Gegend herumhängen, so dass spielende Kinder oder sogar Erwachsene z.B. auf dem Heimweg im Dunkeln manchmal die Leitungen berühren und oft einen tödlichen Stromschlag bekommen. In unseren Hütten wollen wir einen regelmässigen Stromanschluss, damit – falls es Strom gibt – zumindest keine Gefahr besteht. Für nur 200 Rand (12 Euro) / Monat können wir dies garantieren.
Spenden

Strom/Elektrizität

200 Rand (12€)




Kuchen

Wollen Sie einem der Chormitglieder einen unvergesslichen Tag schenken? Das geht ganz einfach – mit ganz wenig Geld. Ich habe Zizipho zum Geburtstag einen kleine Party organisiert. Mit nur 120 Rand bekommt jemand, der Geburtstag hat, eine Torte und ein kleines Geschenk. Niemand – auch die älteren nicht – hat bislang seinen Geburtstag gefeiert, dabei ist auch jeder dieser Jugendlichen ein Fest und eine Torte wert.
Spenden

Kuchen

120 Rand (7.50 €)




Wenn Sie sich nicht entscheiden können, können Sie natürlich jeden beliebigen Betrag spenden, wir werden dafür sorgen, dass es direkt in das Projekt fließt. Sie können einmal spenden oder uns mit einem regelmäßigen Betrag unterstützen. Wir freuen uns, dass Sie uns und den Jugendlichen helfen möchten und danken Ihnen.

Eine weitere Möglichkeit, Isibane se africa zu unterstützen, ist der Kauf unserer Musik im Shop!

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung bei:

Allison Williams für die Transkription und die Übersetzungen.

Sie können uns sehr helfen, wenn Sie diesen Beitrag weiterverbreiten. Schicken Sie einen Link an Ihre Bekannten und Freunde. Teilen Sie diese Seite mit Ihren Kollegen, ihren Vereinsmitgliedern und in Ihren sozialen Netzwerken. Allein das würde uns schon sehr helfen. Vielen Dank dafür!

Vielen herzlichen Dank!